Bremer Grundöfen Goethit

Der Bremer Grundofen | Goethit

Bei dem Bremer Grundofen | Goethit wird der Masse das nach Goethe benannte Eisenhydroxid „Goethit“ zugeschlagen. Um das individuelle Farbbild des Ofens zu erhalten, wird die eingefärbte Masse Keumalit einmal gebrannt. Das Farbspektrum der Öfen changiert zwischen einem warmen Gelbbraun und einem feurigen Rotbraun. Bei den Bremer Grundöfen | Goethit stehen die senkrechten Fugen versetzt zueinander.

Goethit fällt heute vor allem in der Wasserwirtschaft bei der Aufbereitung von Grundwasser zu Trinkwasser an. Wir beziehen das von uns verwendete „Goethit“ von einem Bremer Wasserwerk.

Varianten

4 Ringe 127 cm ca. 400 kg 1,8 – 2,5 KW 4.500 €
5 Ringe 155 cm ca. 500 kg 2,3 – 3 KW 5.300 €
6 Ringe 183 cm ca. 600 kg 2,8 – 3,5 KW 5.900 €
Preise gültig bis 31.08.2017
Flyer
Datenblatt
Preisliste
Bremer Grundofen Goethit mit 4 Ringen

Bremer Grundofen | Goethit
4 Ringe   •  127 cm
ca. 400 kg  •  1,8 – 2,5 kW

Bremer Grundofen Goethit mit 5 Ringen

Bremer Grundofen | Goethit
5 Ringe  •  155 cm
ca. 500 kg  •  2,3 – 3 kW

Bremer Grundofen Goethit mit 6 Ringen

Bremer Grundofen | Goethit
6 Ringe  •  183 cm
ca. 600 kg  •  2,8 – 3,5 kW